Pornodarstellerin Christy Mack bietet Blowjob für cooles LEGO-Bauwerk

Breaking News! Männer, holt Eure Klötzchen raus! Christy Mack, von Beruf Pornofilmschauspielerin (^^) sucht begnadete LEGO-Architekten. Wer ihr ein Kunstwerk aus den bunten Plastiksteinen für ihre Wohnung zusammensteckt, der darf einen wegstecken.

Wir sind wieder im Mittelalter, wo geldloser Zahlungsverkehr völlig normal war. Als Zahlung gilt jetzt auch Verkehr und zwar Oral, bei Pornodarstellerin Christy Mack. Sie suchte vorgestern bei Twitter nach jemandem, der eine Skulptur oder irgendetwas Verrücktes aber Cooles aus LEGOsteinen bauen könnte.

Wer bis zum 01. März 2014 Fotos seiner Spielzeugkunst einreicht, der hat die Chance, auf einen BlowJob der operierten Oralogin. (Sorry, hab ein Jahr gewartet, bis ich diesen Kalauer mal anbringen kann!) Christy, die wohl nicht mit der Resonanz rechnete (Ihr Beitrag wurde an einem Tag 2.792x geteilt und 2.637x favorisiert), meinte anschließend, dass es kein bewusstes Selbstmarketing war. Sie sei einfach nur ne Schlampe, die auf Lego steht.

Jedenfalls solltet Ihr jetzt nicht sofort losrennen und die alte Legokiste rausholen! Um einen geblasen zu kriegen, reicht es nämlich nicht nur, sich vom Steinestecken Blasen an den Fingern zu holen. Ihr braucht außerdem Flugtickets nach Amiland und vermutlich auch mindestens eine Übernachtung in einem Hotel. Denn Spielregeln gibt es bei diesem Wettbewerb keine. Wer den Preis will, muss erst einen Preis bezahlen. So hielt es Christy schon im vergangenen Jahr, als sie mit einem Mixed Martial Arts Kämpfer liiert gewesen ist. Aber als Vorgeschmack ein paar Fotos aus ihrem Twitter Stream:

Christy Mack Twitter Bilder

Den zu lesen lohnt wirklich sehr, wenn man sonst nichts Besseres zu tun hat. Schließlich erfährt man da nicht nur, wer im März als Gewinner der großen LEGO-BJ-Battle hervorgeht, sondern auch, wichtige News, wie etwa, dass Miss Mack ihr Hund ein 1A Kopfkissen abgibt, solange er nicht furzt. Wenn dem so ist, bleibt Ihr nichts übrig, als Bilder ihrer Brüste zu veröffentlichen. Sie bräuchte Antifurzwäsche..

Christy Mack's Hund furzt aufs Kopfkissen

So, genug davon. Ich muss los, ich brauch noch 4.000 rote Dachsteine, um meine 4×4 Meter großen LEGO-Lippen mit gebleckter Zunge obendrauf auch schön abzurunden.

 

Benjamin könnte töten für zweifingerdicke, gut marmorierte Steaks und rauchige Grillsoßen, alte Amischlitten und einen Platz in der ersten Reihe bei der Bikinitrampolin-WM. Er schreibt bei Men's Choice über alles, was ihm an dieser Männerwelt so gefällt und legt dabei oft den Fokus auf Gadgets und Nerdiges.

Pinterest
EmailEmail