Leck DA dran: Goat Simulator für PC bald bei Steam

Männer, zückt die Geldbörsen, denn DAS wollt Ihr unbedingt wenn Ihr das Video seht. Die weltweit erste Ziegensimulation für den PC ist bald erhätlich. Special Feature: An Dingen lecken.

Ohne lange Vorrede hier das erste Video mit echten Ingameszenen aus Goat Simulator:

Die Ziegensimulation von Coffee Stain Studios ist über die Spielecommunity STEAM beziehbar. Aber schon auf der Webseite goat-simulator.com kann das Spiel für ca. €7,- Euro vorbestellt werden. Dann wärt Ihr die ersten, die sich nach Feierabend mit einer an der Zunge klebenden Axt vom Baukran auf ein Trampolin stürzen! Bei Steam ist es üblich, dass man für bestimmte Aktionen in den einzelnen Spielen Abzeichen für diese Errungenschaften bekommt. Bin schon sehr darauf gespannt, welche Achievements Goat Simulator bringt.

Begonnen hat alles während eines studiointernen Ideenwettstreits. Was wohl noch alles dabei entwickelt wurde? Damals ging es bei Goat Simulator draum, als Ziege durch die Stadt zu traben und möglichst viel kaputt zu machen. Inzwischen wurde das verrückte Game noch erweitert: Jetzt ist die Zunge der Ziege ultra klebrig, so dass Gegenstände daran haften bleiben. Ich bestelle jetzt vor und dann lesen wir uns wohl tagelang nicht mehr – bis ich voll karacho mit meiner Ziege durch Euer Badezimmerfenster krache.


Natürlich darf bei Goat Simulator auch ein Ziegenturm nicht fehlen. Der sogenannte Torre das Cabras wurde zuerst im 19. Jahrhundert auf einem berühmten Weingut in Portugal erbaut, für das er bis heute als Wahrzeichen steht und später auf der ganzen Welt kopiert.

Die noch im Frühjahr 2014 im Steam Store erhältliche Beta Version soll eine Stunde Spielspaß bringen. Doch die Steam Community ist dazu eingeladen, eigene Level zu bauen und zu veröffentlichen, wie bei Counter Strike seit eh und je Gang und Goat – äh Gäbe.

Ziegensimulation Goat Simulator

Benjamin könnte töten für zweifingerdicke, gut marmorierte Steaks und rauchige Grillsoßen, alte Amischlitten und einen Platz in der ersten Reihe bei der Bikinitrampolin-WM. Er schreibt bei Men's Choice über alles, was ihm an dieser Männerwelt so gefällt und legt dabei oft den Fokus auf Gadgets und Nerdiges.

Pinterest
EmailEmail