Der inoffizielle Goldman Sachs Leitfaden, wie ein richtiger Mann zu sein hat

Ich habe mir die Mühe gemacht und diese geniale Liste von @GSElevator und und John Carney (CNBC.com) für die tägliche Lektüre ins Deutsche zu übersetzen. Das heißt, ich habe ihn übersetzen lassen.

  1. Hör auf, darüber zu reden, wo du zur Schule gegangen bist.
  2. Trage immer Bargeld mit Dir. Trage einiges davon in Deiner vorderen Hosentasche.
  3. Rebelliere gegen schicke Freizeitkleidung. Verbrenne Deine Khaki Hosen und trag Kostüme oder Jeans.
  4. Es ist in Ordnung die Möglichkeit ein Alter von 80 oder 90 Jahren gegen Spaß mit 20 oder 30 einzutauschen.
  5. Die besten öffentlichen Toiletten gibt es in Hotels: dem St. Regis in New York, Claridge’s in London, The Fullerton in Singapur,… nur um ein paar zu nennen.
  6. Geh niemals drei Nächte hintereinander bis nach Mitternacht aus …. selbst wenn in der dritten Nacht etwas wirklich gutes stattfindet.
  7. Du wirst Deine Tattoos bereuen.
  8. Date niemals die Ex Deines Freundes.
  9. Nutze Twitter und werde Dein eigener Verwalter von Informationen.
  10. Wenn mit dem Bus zu fahren, kein Anreiz bietet, Deinen Standpunkt im Leben zu verbessern, wird auch nichts anderes helfen.
  11. Die Zeit ist zu knapp um die Wäsche selber zu machen.
  12. Wenn der Barkeeper Dich fragt, solltest Du bereits wissen, was du trinken möchtest.
  13. Wenn Du schwitzt, dann trag ein verdammtes Unterhemd.
  14. Du musst Baseball nicht mögen, aber Du solltest verstehen was ein Pitcher’s ERA bedeutet. Gehe im Leben genauso vor.
  15. Wenn Dich Leute nicht zu einer Party einladen, solltest Du auch wirklich nicht hingehen. Und manchmal wenn du eingeladen bist, solltest du auch dann nicht hingehen.
  16. Die Leute haben Dich als betrunkenen, lustigen Typen satt.
  17. Wenn Du unsicher bist, küss sie einfach.
  18. Gib etwas mehr Trinkgeld, als Du solltest.
  19. Du nutzt Dein Handy wahrscheinlich zu oft und in den falschen Momenten.
  20. Kauf teure Sonnenbrillen. Oberflächlich? Ja, aber so beurteilen Dich Frauen. Und es erzählt ihnen, dass Du schöne Dinge schätzst und dass Du verantwortungsbewusst genug bist, sie nicht zu verlieren.
  21. Wenn Du einen schönen Schirm möchtest, nimm einen schlechten mit in die Kirche.
  22. Mach täglich 50 push-ups, sit-ups und kniebeugen bevor Du duschen gehst.
  23. Brunche mindestens alle zwei Wochenenden mit Deinen Freunden. Lass Rusty und Junior zu hause.
  24. Sei in mehr als einer Bar Stammgast.
  25. Verhalte Dich immer und überall so, als wärst Du schon einmal da gewesen. Dabei ist es egal ob es das Ende des Super Bowls ist oder ein Privatflugzeug.
  26. Ein oder zwei Gläser Wein werden nicht Deinen tag ruinieren.
  27. Es ist besser wenn ein alter Mann dein Haar schneidet. Frag nach Sammy im Mandarin Oriental Barbershop in Hong Kong. Er kann seine Erfahrungen der japanischen Besetzung mit dir teilen oder dir eine Kopie des Playboys geben.
  28. Lerne Fliegenfischen.
  29. Keine Scheu. Versuche fotowürdige Momente mit einer Frau zu erleben.
  30. Besitze eine handgefertigte Schrotflinte. Es ist ein tolles Teil!
  31. Es gibt immer ein weiteres Level.
  32. Sei damit zufrieden zu Wissen, dass Du bessergestellt bist, als die meisten die jemals gelebt haben.
  33. Du kommst damit durch, wenn Du der bist, der die Drinks bezahlt hat.
  34. Frag nach einem Salat anstatt nach Pommes.
  35. Rechnungen werden nicht geteilt.
  36. Hübsche Frauen die ohne Begleitung sind, wollen von dir angesprochen werden.
  37. Schuster retten deine Schuhe. Genauso wie Schuhspanner.
  38. Wenn ein Barkeeper eine Runde ausgibt, gib doppeltes Trinkgeld.
  39. Es ist ein Klische, dass wer Geld hat, nie Zeit verschwendet. Aber in der Realität bedeutet es, immer spontan zu agieren.
  40. Sei spontan.
  41. Finde eine Frau, die anständig in der Öffentlichkeit ist und im Bett unanständig. Ja, sie existiert. (Original: Find a Times New Roman in the streets and a Wingdings in the sheets. Das heißt, eine gediegene Schriftart wo Chaos herrscht und eine wilde, lebendige in den zerwühlten Bettlaken.)
  42. Piercings sind Verbindlichkeiten bei Kämpfen.
  43. Benutze keine elektrischen Rasierer.
  44. Desserts sind für Frauen. Bestelle eines und gib vor, dass es Dich nicht stört, wenn Sie Deines ganz isst.
  45. Kaufe einen Anzug bevor Du dreißig bist. Behalte diese Maße.
  46. Eine Freundin zur selben Zeit zu haben ist wahrscheinlich genug.
  47. #LassDasMitDenHastags.
  48. Deine Krawatten sollten eingerollt und in einen Krawattenschrank platziert. werden.
  49. Gebe Partys. Aber habe jemanden der am nächsten Tag auftäumt.
  50. Frage beim DJ nur nach einem Lied.
  51. Mess dich selbst nur mit deinem früheren Selbst.
  52. Mach mehr Fotos. Mit einer Kamera.
  53. Mit Orten an denen Du warst anzugeben, ist besser als mit Leuten anzugeben, die Du kennst.
  54. Wenn du die Arbeit eines Künstlers oder Schriftstellers bewunderst, sag es ihm. Und gib Geld aus um seine Werke zu kaufen.
  55. Deine Klamotten matchen nicht, sie stimmen überein.
  56. Ja natürlich musst Du ihr Essen bezahlen.
  57. Beleidigt sein ist Zeitverschwendung.
  58. Rache kann ein guter Weg sein, Wut zu überwinden.
  59. Wenn sie die Preson , die Du in 20 Prozent der Zeit bist, in 100 Prozent der Zeit erwartet, will sie nicht „Dich“.
  60. Bring immer eine Flasche mit zu einer Party.
  61. Vermeide den „letzten“ Whiskey. Du hast wahrscheinlich schon genug.
  62. Benutze nie das Wort „Abschluss“ und erwarte es auch nicht in deinem Leben. Es könnte immer ein letzter überlebender russischer Mafiosi in den Wäldern herumlaufen, aber wer weiß das schon mit Sicherheit?
  63. Wenn Du geistreicher als gutaussehend bist, vermeide laute Clubs.
  64. Trinke auwsärts und während des Tages. Und manchmal alleine.
  65. Date Frauen außerhalb deiner sozialen Schicht. Du wirst überrascht sein.
  66. Wenn es Samtseile und Stricke gibt, verschwinde sofort, selbst wenn du jemanden kennst.
  67. Du kannst keine Affäre mit Whiskey haben weil Whiskey dich niemals zurück lieben wird.
  68. Vorgetäuschte Anspruchslosigkeit ist schlimmer als Arroganz.
  69. Der New Yorker ist nicht intellektuell, genausowenig, wie der Economist.
  70. Wenn Du an die Entwicklung glaubst, solltest Du wissen, wie sie funktioniert.
  71. Niemanden interessiert es wenn Du beleidigt bist – also lass es.
  72. Nimm niemals eine Ex zurück. Sie hat versucht, etwas Besseres zu bekommen und gibt sich jetzt mit Dir zufrieden. Das kann nicht in Glück enden.
  73. Allein zu essen kann herrlich sein. Finde einen Platz wo Du an der Bar sitzen kannst.
  74. Lies mehr. Es erlaubt Dir das Gehirn von jemand anderem auszuleihen und es wird Dich auf einer Dinnerparty interessant machen – vorausgesetzt, Du beginnst die Konversation nicht mit „Also wen lesen Sie… „.
  75. Ignoriere die Buh-Rufe, sie kommen meist von den billigen Plätzen.
  76. Prostituierte sind nicht cool. Aber behalte im Hinterkopf, dass die kostenlosen Frauen Dich oft viel teurer kommen.
  77. Sag niemals: „es ist was es ist“.
  78. Starte eine Weinkollektion sobald Deine Kinder geboren wurden. Füge jedes Jahr einige Kisten hinzu ohne es Deinen Kindern zu sagen. Dies wird in zwanzig Jahren ein unglaubliches Geschenk werden.
  79. Zocke nicht, wenn Dich das Verlieren von €100,- ärgert.
  80. Erinnere Dich: Regeln gibt es für die Gehorsamkeit der Dummen und für die Führungsfähigkeit der weisen Männer.

Okay, einige Punkte würde ich so nicht unterschreiben oder finde sie unwichtig. Aber ich bin auch nicht von GS, sondern von MensChoice. Die 21 mit dem Schirm ist zum Beispiel schräg. Heißt das, ich stelle meinen Schrottschirm in einen Schirmständer in der Kirche und nehme nach dem Gottesdienst einer Omi ihren teuren Profischirm weg, damit sie auf dem Heimweg Lungenentzündung bekommt? Und die Mantren mit den Nummern 24, 26 und 64 begünstigen Alkoholismus. Im Gegenzug fehlt mir soetwas wie „Lerne eine Flasche Bier mit mindestens 3 verschiedenen Gegenständen des täglichen Gebrauchs zu öffnen.“.

Und so beziehungsorientiertes Gentlemenzeug wie, etwa nie mit einer Frau über Deine Verflossenen zu sprechen, ganz gleich wie sehr sie vorgibt Infos darüber schon zu verkraften. Ein Gentleman schweigt und genießt. Man möchte trotz der Ironie ja auch ein paar brauchbare Tipps geben. Welche Nummern stimmen mit Eurer Lebensauffassung überein? Würde mich freuen, ein paar Kommentare zu bekommen. Damit viel Erfolg, ein besser Mann zu werden!

betender Geschäftsmann

Mit der richtigen Einstellung ein besserer Mann werden (CC by bixento)

Benjamin könnte töten für zweifingerdicke, gut marmorierte Steaks und rauchige Grillsoßen, alte Amischlitten und einen Platz in der ersten Reihe bei der Bikinitrampolin-WM. Er schreibt bei Men's Choice über alles, was ihm an dieser Männerwelt so gefällt und legt dabei oft den Fokus auf Gadgets und Nerdiges.

Pinterest
EmailEmail