Glatze? Dann werde übernächster Präsident Russlands!

Der übernächste Präsident Russlands wird eine Glatze haben. Das ist emprisch belegt, denn seit 1825 wechselt sich die Art der regierenden Frisur immer ab von kahl zu füllig zu kahl zu füllig und immer so fort. Quatsch? Seht selbst!

Bald-Hairy“ nennen die Russen das Phänomen und haben sogar einen Wikipediaartikel dazu erstellt! Sie beobachten nämlich seit 2 Jahrhunderten, dass auf jedes glatzköpfige Staatsoberhaupt ein Zar (russischer Kaiser) bzw später dann Präsident mit vollem Haar folgt, der dann wieder von einem kahlen Nachfolger abgelöst wird. Die Geschichte begann, als Alexander II 1855 seinen Vater Nicholas I ablöste. Aktuell regiert der kahl werdende Vladimir Putin. Als nächstes bekommt wohl ein Schwarzkopfmodel eine Chance und anschließend wieder jemand mit Glatze oder mindestens zurückweichendem Haaransatz. Ich frage mich wie sehr die in Russland bekannte Abfolge der Haartrachten inzwischen die Wahlen der Bürger beeinflusst. Die Kunst blieb jedenfalls nicht unberührt davon, wie eine Matrjoschka-Puppen-Serie zeigt:

russische Präsidenten Matroschkapuppen

russische Regierungsoberhäupter als Matroschkapuppen

In Deutschland haben ca. 12 bis 20 Millionen Männer ein Problem mit androgenetischem Haarausfall. Bei manchen beginnt die Lichtung des Haupthaars bereits vor dem 20. Lebensjahr, bei manchen erst Ende 20. Wer bis zu seinem 30. Geburtstag noch keine ernsten Haarausfallerscheinungen bemerkt hat, dem wird auch in höherem Alter das allmorgendliche Kämmen kaum erspart bleiben. Schade, denn eine Studie von 2012 ergab, dass Männer mit Glatze als körperlich größer und beruflich erfolgreicher erachtet werden. Die Zeit berichtete. Wenn diese Meinung von der Allgemeinheit weiter angenommen wird, könnte die kuriose Kette Russlands bald unterbrochen werden und unsere Angie muss sich rasieren lassen. Die FAZ hat übrigens Tipps zur Bekämpfung von Haarausfall veröffentlicht. Gerade junge Männer, bei denen es gerade erst beginnt, können in Zusammenarbeit mit einem Hautarzt für nur €0,50-€1 Euro am Tag chronisches Schütter werden stoppen.

So sehen Promis mit Glatze aus

Das kann ich Euch einfach nicht vorenthalten! Die Bildbearbeitungscommunity worth1000.com hat einen Wettbewerb veranstaltet, zu dessen Teilnahme man Bilder von Prominenten mit Glatze hochladen soll. Ein feines Beispiel aus den 50 Einsendungen habe ich Euch herausgesucht, den Rest findet Ihr hier.

Nicole Kidman mit Glatze

Nicole Kidman mit Glatze. Aber kein Problem! Jetzt beginnt eh die Mützenzeit. 😉

Ich würde mich natürlich freuen, wenn Ihr den Beitrag liked und teilt! 🙂

Benjamin könnte töten für zweifingerdicke, gut marmorierte Steaks und rauchige Grillsoßen, alte Amischlitten und einen Platz in der ersten Reihe bei der Bikinitrampolin-WM. Er schreibt bei Men's Choice über alles, was ihm an dieser Männerwelt so gefällt und legt dabei oft den Fokus auf Gadgets und Nerdiges.

Pinterest
EmailEmail